TuS Barenburg e.V.

Silvesterlauf 2019 mit Rekordbeteiligung

Am Silvesterlauf 2019 haben rund 150 Sportlerinnen und Sportler teilgenommen - das ist neue Rekordbeteiligung: 43 Erwachsene und 13 Kinder sind gewandert, 19 Walker gingen auf die Strecke und 48 Teilnehmer joggten die verschiedenen Wege. Zur Auswahl standen eine 6 km-, 9 km- oder 12 km-Route. Damit alle Teilnehmer ungefähr zeitgleich zurück ins Ziel kamen, starteten die Wanderer bereits um 10.00 Uhr, die Walker um 10.30 Uhr und die Jogger folgten um 11.00 Uhr.

Mit traditionellen Krapfen, leckerer Bratwurst, erfrischenden Getränken sowie Glühwein und Punsch entstand aus der sportlichen Veranstaltung ein gemütlicher Jahresabschluss an der Hütte.

Am Ende des schönen Vormittags überreichte Karin Hoyer Christa Witte für das 17-jährige Engagement und dafür, dass sie den Silvesterlauf im TuS Barenburg "ins Leben gerufen hatte" einen Blumenstrauß- Vielen Dank dafür, Christa!

In diesem Sinne noch einmal vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer, die diese tolle Veranstaltung unterstützt haben!

Wir freuen uns schon auf eine Wiederholung am Silvestermorgen 2020 - bis dahin bleibt gesund, aktiv und fit!


Schaut hier in unsere Fotogalerie.


Einen ausführlichen Bericht der Sulinger Kreiszeitung findet ihr hier.

© 2020 TuS Barenburg e.V.